Dönergrill selber bauen

Mit einem eigenen Dönergrill können Sie zu Hause die unterschiedlichsten Gerichte wie Döner oder Grillhähnchen jederzeit selbst herstellen. Wenn Sie einen Dönergrill selber bauen möchten, benötigen Sie einige Materialien, die Sie bequem über Amazon bestellen können. Lesen Sie alles dazu in unserer Baunanleitung!

Was brauche ich im einen Dönergrill für zuhause selbst zu bauen?

Bauanleitung

Um einen Dönergrill selber bauen zu können, müssen Sie zuerst der Heizstrahler auf die Gasflasche montiert werden. Auf der Höhe des Strahlers wird der elektrische Drehspieß auf einem kleinen Tisch oder einer Platte verschraubt. Hierfür werden die beiden Schraubzwingen benötigt. Damit die Flüssigkeit, die beim Grillen des Fleisches nach unten tropft, aufgefangen werden kann, umwickeln Sie einen Dekoring mit etwas Alufolie Dadurch entsteht ein kleiner Behälter, der das Fett auffangen kann. Der selbstgemachte Behälter wird am Ende des Spießes montiert. Bei Bedarf können Sie ihn durch neue Alufolie austauschen. Bevor der Elektrogrill eingeschaltet werden kann, müssen Sie zuerst das Fleisch auf den Spieß aufspießen oder mit Hilfe der Hühnerklemmen befestigen. Zum Durchbraten des Fleisches muss der Heizstrahler so nah wie möglich an das Fleisch geschoben werden. In der Regel sollte der Abstand zwischen dem Fleisch und dem Heizstrahler 10 Zentimeter betragen.

Anschließend ist der Dönergrill einatzbereit und der Dönerspieß kann gebraten werden – diesen gibt es entweder fertig zu kaufen oder der Dönerspieß kann ebenfalls selbst gemacht werden.

Döner können schnell und einfach selber gemacht werden

Besonders für große Familien ist es lukrativer, einen Dönergrill selber bauen zu können. Somit kann die leckere Spezialität jederzeit selber hergestellt werden. Dieser Vorgang wird Sie im Vorfeld zwar etwas Arbeit und Zeit kosten, dafür können Sie die Marinade und Art des Fleisches aber immer selber bestimmen. Somit kaufen Sie nicht die Katze im Sack, sondern Sie können Ihren Döner so gestalten, wie Sie ihn am liebsten mögen. Den Dönergrill selber bauen zu können, bietet Ihnen also viele Vorteile.

Ihnen ist es doch zu aufwändig einen Dönergrill selber zu bauen? Dann entdecken Sie in unerem Kaufberater Dönergrills für zuhause – direkt einsatzbereit! Ein Dönergrill für zuhause muss gar nicht teuer sein und Sie können direkt loslegen!