Döner Marinade mit Ayran Rezept

5/5 (2)

Leckeres Döner Marinade Rezept hier entdecken:

Döner Ayran Marinade

Ayran Marinade Döner

Um Dönerfleisch mit Ayran zu marinieren, können Sie folgende Schritte ausführen:
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 2 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Türkisch
Portionen 6 Döner

Zutaten
  

  • 500 ml Ayran
  • 1 TL Parprika
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Pferffer

Anleitungen
 

  • Mischen Sie Ayran (eine Art Joghurtgetränk aus der Türkei) mit Gewürzen wie Paprika, Kreuzkümmel und Pfeffer.
  • Geben Sie das marinierte Dönerfleisch in eine Schüssel und gießen Sie die Ayran-Mischung darüber.
  • Decken Sie die Schüssel ab und stellen Sie sie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank.
  • Nehmen Sie das Fleisch aus dem Kühlschrank und lassen Sie es vor dem Garen auf Raumtemperatur kommen.
  • Grillen oder braten Sie das Fleisch wie gewohnt und servieren Sie es mit Ayran und anderen Beilagen.

Notizen

Es empfiehlt sich das Fleisch mindestens 2-3 Stunden oder besser über Nacht zu marinieren.

Rezept Bewertung

Nach oben